Schloss Gobelsburg

Winzer
Schloss Gobelsburg
Schloßstraße 16
3550
Gobelsburg
Niederösterreich

48.461798442374, 15.699154368539

SCHLOSS GOBELSBURG ist das älteste Weingut der Donauregion Kamptal und kann auf eine dokumentierte Weinbaugeschichte bis ins 12. Jahrhundert zurückblicken.

2021 feierte SCHLOSS GOBELSBURG seinen 850. Jahrgang der altehrwürdigen Domaine. Zisterzienser Mönche des Stift Zwettl erhielten ihre ersten Weingärten im Jahre 1171 und haben über die letzten 850 Jahre den Weinbau in Österreich nachhaltig geprägt.

Heute konzentriert sich das Weingut auf die typischen Herkunftsweine der Donau Appellationen in den drei Kategorien Gebiets-, Orts- und Riedenwein – darunter weltbekannte Namen wie Ried HEILIGENSTEIN oder Ried LAMM. Nachhaltiger Weinbau war immer schon eine Herzensangelegenheit. So werden die Weingärten vom Rebschnitt bis zu den Laubarbeiten mit Umsicht und Bedacht gepflegt.

Im Herbst, wenn sich die Blätter im Oktober und November schon golden färben, werden die Trauben per Hand in kleine Kisten gelesen und sorgfältig in den Keller gebracht und dort weiter sortiert. Einfachheit und Strenge ist eines der Leitmotive der Zisterzienser, welches den Weg zu großen Weinen weist.

Der Faktor Zeit ist in der heutigen Zeit ein rares Gut geworden – den Gobelsburger Weinen wird allerdings der Luxus gegönnt, sich in aller Ruhe in den kühlen Kellern entfalten zu können.

Eine kleine, aber feine Spezialität sind die Süßweine aus Gobelsburg. Hier werden Prädikate in allen Ebenen und auch regelmäßig Eiswein gekeltert.

Bekannt ist das Weingut auch für seine Beschäftigung mit historischer Weinbereitung, die in den TRADITION Weinen zum Ausdruck kommt.

Zweigelt Reserve
2015

Cuvée Bertrand
2015

Riesling Auslese
2017

Rosé
2018

Brut Rosé

Sekt Blanc de Blancs

Riesling Zöbing
2020

Zweigelt Haide
2010

Zweigelt Reserve
2016

Zweigelt Reserve
2018

Brut Rosé Reserve